1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Ideenbörse Ländlicher Raum – Vielfalt leben - 20. März 2013 Waldheim

Ideenbörse

Herausgeber
Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft
Artikeldetails
Ausgabe: 1. Auflage
Redaktionsschluss: 20.02.2013
Seitenanzahl: 8 Seiten
Publikationsart: Faltblatt
Format: DIN-lang
Sprache: deutsch

Dieser Artikel ist nur elektronisch als PDF verfügbar. Es sind keine Druckexemplare vorhanden.

Beschreibung

20. März 2013 Waldheim
Bürgerschaftliches Engagement hat in der Kultur, gerade im ländlichen Raum, seinen festen Platz. Laienmusik, Laientheater und Volkskultur sind nicht „nette“ Freizeitbeschäftigung, sondern wichtig: Wichtig für das kulturelle Angebot vor Ort, wichtig für das Selbstbewusstsein des Betreffenden selbst und wichtig für die Gemeinschaftsbildung. Das erfordert einen Bewusstseinswandel: Engagierte in der Kultur sind nicht billige Arbeitskräfte, sondern „zentrale Generatoren“. Wir stehen darüber hinaus auch vor weiteren Herausforderungen. Überdacht werden sollten das Verhältnis zwischen Ehrenamt und Hauptamt, die Führung und der Einsatz von Ehrenamtlichen, ihre Qualifizierung und ihre Betreuung. Die Ideenbörse widmet sich diesen Themen.