Hauptinhalt

Sächsischer Landespreis für Heimatforschung 2022

Ausschreibung

/

Kalkofen in Borna bei Pirna; Foto: Jürgen Dittrich

Kalkofen in Borna bei Pirna; Foto: Jürgen Dittrich
Herausgeber
Staatsministerium für Kultus
Artikeldetails
Redaktionsschluss: 11.10.2021
Seitenanzahl: 6 Seiten
Publikationsart: Faltblatt
Format: DIN-lang
Sprache: deutsch
Preis
0,00 €

Beschreibung

Der „Sächsische Landespreis für Heimatforschung“ wird seit 2008 jährlich durch das Sächsische Staatsministerium für Kultus vergeben. Anliegen des Wettbewerbs ist es, Arbeiten von ehrenamtlich tätigen Autorinnen und Autoren auszuzeichnen, in denen Aspekte der sächsischen Heimat- bzw. Landesgeschichte beispielhaft erforscht und dargestellt sind. Besonderer Wert wird auf die Teilnahme von Schülerinnen und Schülern gelegt.