1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Sebnitz, Joseph und die Presse

Sebnitz.gif

Herausgeber
Sächsische Staatskanzlei
Artikeldetails
Ausgabe: 1. Auflage
Redaktionsschluss: 01.01.2005
Format: A5
Sprache: deutsch

Dieser Artikel ist nur elektronisch als PDF verfügbar. Es sind keine Druckexemplare vorhanden.

Beschreibung

Die Sächsische Staatskanzlei hat bei der jungen Kommunikationswissenschaftlerin Anja Willkommen, die an der Technischen Universität Dresden bei Professor Wolfgang Donsbach ihr Diplom erworben hat, eine Studie in Auftrag gegeben über die Rolle der Presse bei der Berichterstattung im Fall Joseph in Sebnitz. Anja Willkommen hat die Berichterstattung in der heißen Phase vom 23. November 2000 bis zum 12. Januar 2001 quantitativ und qualitativ unter die wissenschaftliche Lupe genommen und äußerst interessante Erkenntnisse gewonnen.