1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

3. Sächsischer Drogen- und Suchtbericht

3. Sächsischer Drogen- und Suchtbericht

Herausgeber
Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz
Artikeldetails
Ausgabe: 1. Auflage
Redaktionsschluss: 31.03.2019
Seitenanzahl: 128 Seiten
Format: A4
Sprache: deutsch
Preis
0,00 €
Stück

Beschreibung

Legale und illegale Drogen verursachen nicht nur gesundheitliche Schäden, sie sind im Extremfall ein Schaden für die Gesellschaft. Das sehen wir in unseren Suchtberatungsstellen, in Krankenhäusern und Rehakliniken. Und wir sehen es dort, wo Sucht in Gewalt und Kriminalität umschlägt. Was wir aber auch sehen, und das ist erfreulich, wir können etwas tun: Durch Prävention, durch Vermeidungsstrategien, durch Hilfsangebote – und nicht zuletzt durch Bildung schon im Kindes- und Jugendalter.

Der 3. Sächsische Drogen und Suchtbericht hat insofern – mindestens – zwei Gesichter. Er stellt die Situation für Sachsen dar. Und er zeigt das große Engagement der Landespolitik und vieler anderer Akteure im Kampf gegen Drogenmissbrauch. Insofern ist der Bericht selbst ein Instrument, um gezielt gegenzusteuern.