1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

In der Freizeit Naturschutz-Engel werden!

Ehrenamtlicher Naturschutzdienst in Sachsen

In der Freizeit Naturschutz-Engel werden!

Herausgeber
Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft
Artikeldetails
Ausgabe: 3. Auflage
Redaktionsschluss: 29.03.2017
Seitenanzahl: 16 Seiten
Publikationsart: Faltblatt
Format: Sonderformat
Sprache: deutsch

Dieser Artikel ist nur elektronisch als PDF verfügbar. Es sind keine Druckexemplare vorhanden.

Beschreibung

Was kann der Einzelne schon bewirken?
Vieles, wenn Sie sich engagieren! Helfen Sie mit und verstärken Sie die über 1.100 Mitglieder im ehrenamtlichen Naturschutzdienst!
Was ist der ehrenamtliche Naturschutzdienst?
Im ehrenamtlichen Naturschutzdienst engagieren sich Menschen, die sich für die Natur in ihrer Region einsetzen wollen. In ihrer Freizeit helfen sie, die Natur in einem guten Zustand zu erhalten und zu bewahren. Der ehrenamtliche Naturschutzdienst unterstützt die sächsische Umweltverwaltung. Die Helfer überwachen im Auftrag der Behörde geschützte Natur- und Landschaftsgebiete und stehen so den unteren Naturschutzbehörden bei ihrer Aufgabenerfüllung zur Seite. Dabei übernehmen sie Verantwortung für unsere sächsische Natur und können die Grundlagen für behördliche Entscheidungen liefern.