1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Das Bodenbrüterprojekt im Freistaat Sachsen

Biologische Vielfalt

Bio-Vielfalt_Bodenbr_A6.jpg

Herausgeber
Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft
Artikeldetails
Ausgabe: 3. Auflage
Redaktionsschluss: 31.08.2011
Seitenanzahl: 12 Seiten
Publikationsart: Broschüre
Format: DIN-lang
Sprache: deutsch
Autoren
SMUL

Dieser Artikel ist nur elektronisch als PDF verfügbar. Es sind keine Druckexemplare vorhanden.

Beschreibung

Die Bestände vieler Vogelarten der sächsischen Agrarlandschaft sind zurückgegangen. Am Beispiel vom Rebhuhn, Kiebitz und Feldlerchensoll erprobt werden, wie sich Artenschutzmaßnahmen bestmöglich in die landwirtschaftliche Praxis intigrieren lassen.