1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Gräser für Friedhof und Grab

Hinweise zu Arten, Sorten und Verwendung

Gräser für Friedhof und Grab

Herausgeber
Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie
Artikeldetails
Ausgabe: 1. Auflage
Redaktionsschluss: 01.10.2003
Seitenanzahl: 6 Seiten
Publikationsart: Faltblatt
Format: A4
Sprache: deutsch

Dieser Artikel ist nur elektronisch als PDF verfügbar. Es sind keine Druckexemplare vorhanden.

Beschreibung

Aufgrund der großen Vielfalt und breiten Standortamplitude lassen sich Gräser sowohl auf Einzelgrabstellen, Gemeinschaftsgrabstellen und natürlich im Hoheitsbereich der Friedhöfe einsetzen. Gerade im Hoheitsbereich sind extensiv genutzte Flächen, Sitzbereiche, Wasserzapfstellen, Wegränder, Gehölzpflanzungen, aber auch unter Schutz gestellte und vom Friedhofsträger gepflegte historische
Grabstellen ideale Standorte für Gräser.