1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Kreuzungszucht beim Milchrind - ökonomische Bewertung

Schriftenreihe, Heft 13/2011

Schriftenreihe Heft 13/2011 - Kreuzungszucht beim Milchrind - ökonomische Bewertung Bild

Herausgeber
Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie
Artikeldetails
Ausgabe: 1. Auflage
Redaktionsschluss: 31.01.2011
Seitenanzahl: 39 Seiten
Publikationsart: Schriftenreihe
Format: A4
Sprache: deutsch
Autoren
Mertens, J., Klemm, R., Fischer, R.

Dieser Artikel ist nur elektronisch als PDF verfügbar. Es sind keine Druckexemplare vorhanden.

Beschreibung

Das Projekt gibt einen Literaturüberblick zu Rassenkreuzungen beim Milchrind, wertet eine Befragung sächsischer Betriebe, die Kreuzungsverfahren anwenden, aus und beschreibt die Methodik eines im Rahmen des Projektes angepassten ökonomischen Kalkulationsschemas.
Anhand beispielhafter Berechnungen nach dem Prinzip der Leistungs- und Kostenrechnung lassen sich für die Rassenkreuzungen Holstein-Friesian mit Fleckvieh, Braunvieh und skandinavischem Rotvieh vergleichende ökonomische Kalkulationen, auch im Vergleich zu den Ausgangsrassen, durchführen. Das Kalkulationsmodell ermöglicht eine Vielzahl von Variantenrechnungen. Es steht als Excel-Anwendung auf Anfrage allen interessierten Praktikern zu Verfügung.