1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Mutterschutz und Beschäftigungsverbot

Informationen zum Beschäftigungsverbot für werdende oder stillende Mütter

Deckblatt

Herausgeber
Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
Artikeldetails
Ausgabe: 10. Auflage
Redaktionsschluss: 12.09.2016
Seitenanzahl: 8 Seiten
Publikationsart: Broschüre
Format: A5
Sprache: deutsch

Dieser Artikel ist nur elektronisch als PDF verfügbar. Es sind keine Druckexemplare vorhanden.

Beschreibung

Werdende oder stillende Mütter genießen besonderen Schutz und Rücksichtnahme am Arbeitsplatz. Der Gesundheitsschutz für Arbeitnehmerinnen und die ungestörte Entwicklung ihrer Kinder sind gesetzlich festgeschrieben. Bestimmte Tätigkeiten oder Belastungen am Arbeitsplatz können für die werdende oder stillende Mutter gefährdend sein, so dass ein Beschäftigungsverbot notwendig wird. Die Broschüre informiert berufstätige Frauen, Arbeitgeber und Personalvertretungen über das Beschäftigungsverbot und die gesetzlichen Regelungen.
Hinweis: Ab 01.01.2018 gilt das neue Mutterschutzgesetz. Eine Neuauflage der Broschüre folgt.