1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Der Erzgebirgskreis

Titelbild Flyer Der Erzgebirgskreis

Herausgeber
Sächsische Staatskanzlei
Artikeldetails
Ausgabe: 1. Auflage
Redaktionsschluss: 01.08.2012
Seitenanzahl: 6 Seiten
Publikationsart: Faltblatt
Format: DIN-lang
Sprache: deutsch

Dieser Artikel ist nur elektronisch als PDF verfügbar. Es sind keine Druckexemplare vorhanden.

Beschreibung

[aus dem Vorwort]

Die lange Tradition des Erzbergbaus seit dem 12. Jahrhundert legte den Grundstein für die wirtschaftliche Entwicklung. Mit handwerklichem Geschick, Fleiß und Unternehmergeist
entwickelten die Erzgebirger eine der ersten Industrieregionen
Europas. Im Herzen des Kontinents gelegen und heute wieder
mit hervorragenden infrastrukturellen Rahmenbedingungen ausgestattet, bieten sich hier beste Voraussetzungen für Investoren.

Der jahrhundertelang betriebene Bergbau und die sich daraus entwickelten Traditionen machten das Erzgebirge auch zu dem Weihnachtsland: Als Region mit einem einzigartigen Brauchtum, mit einer unverwechselbaren Volkskunst, einer langen Tradition der Holzspielzeugherstellung und den malerischen Winterlandschaften, die so kein zweites Mal in Deutschland zu finden sind. Zahlreiche Besucher genießen das besondere Flair dieser Region. Tourismus ist somit zu einem wesentlichen Wirtschaftsfaktor geworden.

Große Anerkennung gebührt deshalb den zahlreichen kleinen und
mittelständischen Unternehmen dieser Region. Sie gehören mit einer außergewöhnlichen Branchenvielfalt an Industrie- und Handwerksbetrieben, Kultur und Touristik zum wirtschaftlichen Rückgrat Sachsens.