Hauptinhalt

Umgang mit künstlichen Mineralfasern - gefährliche Arbeiten?

Informationen für Bauherren und Unternehmer

/

Künstliche Mineralfasern

Künstliche Mineralfasern
Herausgeber
Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
Artikeldetails
Ausgabe: 5. Auflage
Redaktionsschluss: 30.10.2020
Seitenanzahl: 12 Seiten
Publikationsart: Broschüre
Format: A5
Sprache: deutsch
Barrierefrei: ja
Preis
0,00 €

Beschreibung

Künstliche Mineralfasern werden u. a. als Dämm- und Isoliermaterial im Wohnungs- und Gewerbebau eingesetzt. Aufgrund der chemischen Zusammensetzung und der Biobeständigkeit muss zwischen „alter“ und „neuer“ Mineralwolle unterschieden werden. „Alte“ Mineralwolle, die bis 1996 hergestellt und verbaut wurde, kann Faserstäube freisetzen, die als krebserzeugend zu bewerten sind. Die Broschüre gibt einen Überblick über die verschiedenen Dämmstoffe, informiert über den Umgang mit diesen Materialien sowie über die Abfallentsorgung und die Rechtsgrundlagen.