1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Sächsischer Waldbodenbericht

Aktueller Waldbodenzustand und dessen Veränderung

Sächsischer Waldbodenbericht

Herausgeber
Staatsbetrieb Sachsenforst
Artikeldetails
Ausgabe: 1. Auflage
Redaktionsschluss: 30.10.2018
Seitenanzahl: 162 Seiten
Publikationsart: Broschüre
Format: A4
Sprache: deutsch
Preis
0,00 €
Stück

Beschreibung

Im Rahmen der zweiten bundesweiten Bodenzustandserhebung (BZE) wurden der aktuelle Zustand und die Veränderung von Waldböden, Vegetation, Kronenzustand, Schwermetallen und der Waldernährung an einem systematischen Stichprobenraster untersucht.
Neben der Beprobung des Grundrasters auf einem 8 × 8 km-Raster
(77 Punkte) im Jahr 2006 fand 2012/14 eine Verdichtung des Netzes auf 4 × 4 km statt. Damit stieg die Anzahl der Stichproben auf fast 280 Punkte an und erlaubt eine systematische Auswertung der Ergebnisse. Der Bericht liefert flächenrepräsentative und bundesweit vergleichbare Resultate zu den Themen

  • Humusformen und deren Veränderungen über die Zeit,
  • Kohlenstoff- und Stickstoffgehalte im Boden,
  • Entwicklung von pH-Wert und Basensättigung,
  • Bewertung der Bodenschutzkalkung mit Hilfe der BZE 2,
  • Belastung der Böden mit Schwermetallen,
  • Entwicklung des Kronenzustandes,
  • Ernährungszustand der Waldbäume und
  • Vegetationsentwicklung zwischen beiden Erhebungen.