1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Leitfaden zur Forstlichen Bodenschutzkalkung in Sachsen

Schriftenreihe, Heft 31

Leitfaden zur Forstlichen Bodenschutzkalkung

Herausgeber
Staatsbetrieb Sachsenforst
Artikeldetails
Ausgabe: 2. Auflage
Redaktionsschluss: 31.05.2020
Seitenanzahl: 102 Seiten
Publikationsart: Broschüre
Format: A4
Sprache: deutsch
Autoren
Andreae, Henning; Gemballa, Rainer; Jacob, Frank
Preis
0,00 €
Stück

Beschreibung

Waldböden nehmen mit ihrer Filter-, Puffer- und Speicherfunktion im Naturhaushalt eine zentrale Stellung ein. Nur ein gesunder Waldboden garantiert vitale, stabile Waldökosysteme und sauberes Wasser.
Die Bodenschutzkalkung ist neben der Verminderung waldschädigender Emissionen ein wirkungsvolles Instrument, um insbesondere die eingetretenen Schädigungen des Boden zu beheben und auch für die nachfolgenden Generationen die Multifunktionalität der Waldökosysteme zu sichern.

Der Leitfaden beschreibt ökologische Grundlagen, stellt die Entwicklung der Schadsituation in Sachsen dar und gibt im Technischen Teil Hilfestellungen zur fachlich fundierten forstlichen Planung, zu klaren vertraglichen Regelungen für die sorgfältige Ausführung durch sachkundige Service-Unternehmen sowie zur Durchführung von Kontrollen durch den Auftraggeber.

Marginalspalte

© Sächsische Staatskanzlei