1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Meteorologische Einflüsse auf Stickstoffdioxid

Schriftenreihe des LfULG, Heft 2/2020

Meteorologische Einflüsse auf Stickstoffdioxid

Herausgeber
Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie
Artikeldetails
Ausgabe: 1. Auflage
Redaktionsschluss: 22.01.2020
Seitenanzahl: 86 Seiten
Publikationsart: Schriftenreihe
Format: A4
Sprache: deutsch

Dieser Artikel ist nur elektronisch als PDF verfügbar. Es sind keine Druckexemplare vorhanden.

Beschreibung

Im Rahmen eines Forschungsvorhabens wurden die Einflüsse von Ozon und meteorologischen Bedingungen sowie verschiedenen Maßnahmen auf die NO2-Konzentrationen in der Außenluft an ausgewählten sächsischen Luftgüte-Messstationen untersucht. Für die statistische Analyse wurde das Verfahren „boosted regression trees“ angewendet. Die Broschüre richtet sich an Fachbehörden und Wissenschaftler, die sich mit der Analyse und Überwachung der Luftgüte beschäftigen.