1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Fahrplan Industriekultur

Erforschen – Sichern – Entwickeln – Vermitteln

Fahrplan Industriekultur

Herausgeber
Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus – Geschäftsbereich Kultur und Tourismus
Artikeldetails
Redaktionsschluss: 30.04.2019
Seitenanzahl: 73 Seiten
Format: unbekannt
Sprache: deutsch
Autoren
Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst

Dieser Artikel ist nur elektronisch als PDF verfügbar. Es sind keine Druckexemplare vorhanden.

Beschreibung

Der »Fahrplan Industriekultur« enthält alle staatlichen Aktivitäten mit dem Ziel, die Industriekultur in Sachsen zu einem zentralen Landesthema zu entwickeln. Mit 36 definierten Maßnahmen sollen die vier zentralen Aufgaben im Umgang mit dem industriekulturellen Erbe erfüllt werden: Sichern, Erforschen, Entwickeln und Vermitteln. Der Fahrplan wurde in einer Arbeitsgruppe unter Beteiligung der Ministerien für Wissenschaft und Kunst, Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Kultus sowie Inneres, mit der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH und der Koordinierungsstelle Sächsische Industriekultur bei der Kulturstiftung erarbeitet.