Hauptinhalt

Naturschutzrecht in Sachsen 2022

/

Naturschutzrecht in Sachsen 2022

Naturschutzrecht in Sachsen 2022
Herausgeber
Sächsisches Staatsministerium für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft
Artikeldetails
Ausgabe: 7. Auflage
Redaktionsschluss: 09.11.2021
Seitenanzahl: 156 Seiten
Publikationsart: Broschüre
Format: A5
Sprache: deutsch
Barrierefrei: ja
Preis
0,00 €

Beschreibung

Der Freistaat Sachsen kann mittlerweile auf fast 30 Jahre Sächsisches Naturschutzgesetz zurückblicken. In dieser Zeit hat sich das Naturschutzrecht nicht nur in Sachsen, sondern auch in Deutschland und der Europäischen Union entscheidend weiterentwickelt. Das Zusammenspiel der Rechtsnormen sowie die Fortentwicklung der Rechtsprechung auf europäischer, nationaler und sächsischer Ebene stellen für den Rechtsanwender eine Herausforderung dar.

Die beiliegende Broschüre soll Sie daher unterstützen, bei dem Zusammenspiel der Bundes- und Landesregelungen den Überblick zu behalten. Zahlreiche kleinere und größere Änderungen des Bundes- und Landesrechts seit der letzten Neuauflage der Broschüre im Jahr 2017 haben eine Aktualisierung erforderlich gemacht. An der bewährten Darstellung wurde jedoch festgehalten: Sie orientiert sich am Bundesnaturschutzgesetz als Grundlage; abweichende oder ergänzende sächsische Regelungen sind in den fortlaufenden Text des Bundesnaturschutzgesetzes eingefügt und farblich markiert.

Die Broschüre dokumentiert die Rechtslage zum 1. März 2022. Sie berücksichtigt daher auch das Gesetz zum Schutz der Insektenvielfalt in Deutschland und zur Änderung weiterer Vorschriften vom 18. August 2021. Sobald sich im Nachgang dieser Auflage Änderungen am Bundes- oder Landesrecht ergeben, werden sie als Ergänzungsblätter aufbereitet und auf dieser Seite zum Download zur Verfügung gestellt.