1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Unterflurzuluftführung in der Schweinehaltung

Schriftenreihe, Heft 17/2015

Unterflurzuluftführung in der Schweinehaltung

Herausgeber
Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie
Artikeldetails
Ausgabe: 1. Auflage
Redaktionsschluss: 28.08.2015
Seitenanzahl: 25 Seiten
Publikationsart: Schriftenreihe
Format: A4
Sprache: deutsch
Autoren
Pommer, Rene

Dieser Artikel ist nur elektronisch als PDF verfügbar. Es sind keine Druckexemplare vorhanden.

Beschreibung

In der Broschüre werden die Auswirkungen der Unterflurzuluftführung in einer großen Schweinemastanlage dokumentiert und bewertet.
Es wurde eine mittlere Abkühlung der Zuluft um 5,5 K bei 30 °C und eine mittlere Vorwärmung um 5,8 K bei -10 °C Außentemperatur erreicht. Neben der Verbesserung des Tierwohls bietet allein die Verringerung von hitzestressbedingten Leistungsdepressionen das Potenzial, die baubedingten Mehrkosten zu decken. Hinzu kommen Einsparungen an Wärmeenergie und elektrischem Strom.
Die Veröffentlichung bietet Stallplanern und Schweineproduzenten Hinweise für innovative Lösungen zur Optimierung des Stallklimas.