1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Unternehmensgründungsstrategie des Freistaates Sachsen

Cover Unternehmensgründungsstrategie

Herausgeber
Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
Artikeldetails
Redaktionsschluss: 12.11.2013
Publikationsart: Broschüre
Format: A4
Sprache: deutsch
Autoren
Ref. 35, Mittelstandsförderung und Bürgschaften

Dieser Artikel ist nur elektronisch als PDF verfügbar. Es sind keine Druckexemplare vorhanden.

Beschreibung

Mit der vorliegenden Unternehmensgründungsstrategie zeigt der Freistaat Sachsen auf, welche
Ziele und Maßnahmen vor dem Hintergrund der Rahmenbedingungen, die Existenzgründer und
kleine und mittlere Unternehmen in Sachsen vorfinden, in der kommenden EU-Förderperiode
verfolgt werden sollen. Dabei werden im ersten Teil zunächst das Gründungsgeschehen der
vergangenen Jahre und seine Determinanten beleuchtet. Ausgehend vom sächsischen Mittelstandsbericht
2008 wird das Gründungsgeschehen fortgeschrieben und die Bestandsaufnahme
der Gründungspotenziale in Sachsen aktualisiert.
Auf dieser Grundlage werden im zweiten Teil die Maßnahmen aufgeführt, die von der Sächsischen
Staatsregierung als geeignet und notwendig angesehen werden, um das Unternehmertum
und die Entstehung neuer Unternehmen allgemein bzw. branchenoffen und speziell in den
für Sachsen wirtschaftspolitisch besonders wichtigen Bereichen zu fördern. Die Darstellung
umfasst im Sinne einer Gesamtschau nicht nur die mit europäischen Mitteln finanzierten Programme
und Initiativen, sondern auch die aus Landesmitteln gespeisten Maßnahmen sowie die
wichtigsten Angebote des Bundes.
Die Unternehmensgründungsstrategie steht im Einklang mit der Innovationsstrategie und der Fachkräftestrategie der Sächsischen Staatsregierung