1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Vorratsdüngung bei Topfzierpflanzen im Freiland

Schriftenreihe, Heft 3/2016

Vorratsdüngung bei Topfzierpflanzen im Freiland

Herausgeber
Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie
Artikeldetails
Ausgabe: 1. Auflage
Redaktionsschluss: 31.01.2016
Seitenanzahl: 41 Seiten
Publikationsart: Schriftenreihe
Format: A4
Sprache: deutsch
Autoren
Dallmann, Margret

Dieser Artikel ist nur elektronisch als PDF verfügbar. Es sind keine Druckexemplare vorhanden.

Beschreibung

Vierjährige Versuche auf Freiland-Gießwagenflächen haben gezeigt, dass Nährstoffauswaschungen durch eine Vollversorgung mit Depotdünger deutlich reduziert werden können. Für den erfolgreichen Einsatz von Depotdüngern sind eine genaue Berechnung der Aufwandmenge, die Auswahl des geeigneten Düngers, eine kräftige Jungpflanzenqualität und eine gleichmäßige Substratfeuchte entscheidende Voraussetzungen. Die Ergebnisse dienen einer sicheren und umweltfreundlichen Produktion in Gartenbaubetrieben.