1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

SWOT-Analyse zur Weiterentwicklung der Fachkräftestrategie Sachsen 2020 zur Fachkräftestrategie 2030 für den Freistaat Sachsen

Cover SWOT Analyse

Herausgeber
Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
Artikeldetails
Ausgabe: 1. Auflage
Redaktionsschluss: 13.09.2018
Seitenanzahl: 212 Seiten
Publikationsart: Broschüre
Format: A4
Sprache: deutsch
Autoren
Prognos AG

Dieser Artikel ist nur elektronisch als PDF verfügbar. Es sind keine Druckexemplare vorhanden.

Beschreibung

In den kommenden Jahren wird jeder fünfte Beschäftigte aus dem Erwerbsleben in den Ruhestand gehen. Bis zum Jahr 2030 werden dem sächsischen Arbeitsmarkt somit mehr als 300.000 erwerbsfähige Menschen weniger zur Verfügung stehen als noch 2014.
In der SWOT-Analyse zur neuen Fachkräftestrategie Sachsen 2030 wurde beleuchtet, was das für den Wirtschafts- und Arbeitsstandort Sachsen bedeutet und auf welche Chancen und Stärken Sachsen aufbauen kann, aber auch welchen Schwächen und Risiken Sachsen begegnen muss, um diese Entwicklung aktiv zu gestalten.