1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Rote Liste und Artenliste Sachsens

Köcherfliegen

Rote Liste und Artenliste Sachsens - Köcherfliegen

Herausgeber
Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie
Artikeldetails
Ausgabe: 1. Auflage
Redaktionsschluss: 31.12.2019
Seitenanzahl: 27 Seiten
Publikationsart: Broschüre
Format: A5
Sprache: deutsch
Preis
0,00 €
Stück

Beschreibung

Köcherfliegenlarven haben eine große Bedeutung im Nahrungsnetz der Bäche und Flüsse. Sie werden als Bioindikatoren für die Einschätzung der Gewässergüte verwendet.
In Sachsen wurden bisher 221 Arten Köcherfliegen nachgewiesen. In der Artenliste und Roten Liste sind sie zusammengestellt und bewertet. Die Rote Liste informiert über die Gefährdungssituation der Arten und Lebensräume und stellt eine Grundlage für die Fachplanung im Naturschutz dar.
Hiermit liegt eine Erstbearbeitung der Roten Liste der Köcherfliegen vor.