1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

MOSAIK – Die Abrafaxe in Sachsen

Die unglaubliche Reise der Abrafaxe

Die Abrafaxe in Sachsen

Herausgeber
Sächsische Staatskanzlei
Artikeldetails
Ausgabe: 1. Auflage
Redaktionsschluss: 04.09.2020
Seitenanzahl: 52 Seiten
Publikationsart: Broschüre
Format: A5
Sprache: deutsch
Autoren
Jens U. Schubert
Preis
0,00 €
Stück

Beschreibung

Das Heft ist in Kürze wieder bestellbar. Wir bitten noch um ein wenig Geduld.

Das Sachsen-Sonderheft der Comiczeitschrift MOSAIK.

Sie sind durch die ganze Welt und alle Zeitalter gereist, nun entdecken die Abrafaxe Sachsen. Die Oktober-Ausgabe der bekannten Comic-Zeitschrift MOSAIK steht ganz unter sächsischen Vorzeichen. Die Dachmarke des Freistaates Sachsen »So geht sächsisch.« und MOSAIK haben anlässlich des 30. Jahrestages der Freistaat-Wiedergründung ein einzigartiges Sachsen-Sonderheft
herausgegeben.

Auf 48 Seiten machen sich die beliebten Comic-Helden Abrax, Brabax und Califax auf eine Zeitreise durch fünf Jahrhunderte sächsischer Geschichte. Ganz nebenbei werden sie dabei Zeugen bahnbrechender sächsischer Erfindungen wie Porzellan, Waschmaschine und Kaffeefilter – und das Ganze in gewohnt unterhaltsamer und witziger Manier. Sie treffen unter anderem August den Starken, begegnen dem Naturforscher und Begründer der deutschen Porzellanindustrie Ehrenfried von Tschirnhaus und machen Bekanntschaft mit dem Industriellen Karl Louis Krauß und der Filtertütenerfinderin Melitta Bentz.
Die Leser erfahren darüber hinaus viel Wissenswertes über Sachsen – Geschichtliches, Geografisches, Touristisches und – natürlich – Abenteuerliches.

Bitte beachten Sie, dass eine Bestellung in größeren Mengen Schulklassen vorbehalten ist. Die maximale Bestellmenge beträgt 50 Stück.
Nur solange der Vorrat reicht.