Hauptinhalt

Hydrogeologie des Sächsisch-Böhmischen Kreidebeckens

zwischen Erzgebirge und Jeschken

/

Hydrogeologie des Sächsisch-Böhmischen Kreidebeckens

Hydrogeologie des Sächsisch-Böhmischen Kreidebeckens
Herausgeber
Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie
Artikeldetails
Ausgabe: 1. Auflage
Redaktionsschluss: 25.11.2020
Seitenanzahl: 88 Seiten
Publikationsart: Broschüre
Format: DIN-lang
Sprache: deutsch
Autoren
Hrkal, Zbyněk; Rozman, David; Eckhardt, Pavel

Dieser Artikel ist nur elektronisch als PDF verfügbar. Es sind keine Druckexemplare vorhanden.

Beschreibung

Das Projekt ResiBil – Wasserressourcenbilanzierung und –resilienzbewertung im Ostteil des sächsisch-tschechischen Grenzraumes – untersucht die Anfälligkeit des Grundwassers im Hinblick auf prognostizierte klimatische Veränderungen. Das vorliegende Werk informiert den Leser in aller Umfänglichkeit über die umgesetzten hydrogeologischen, klimatischen und wasserwirtschaftlichen Untersuchungen sowie den diesbezüglich im Projekt gewonnenen Erkenntnissen.