Hauptinhalt

Auenböden der Vereinigten Mulde

Schriftenreihe, Heft 2/2006

/

Schriftenreihe 2006 Heft 2 - Auenböden der Vereinigten Mulde

Schriftenreihe 2006 Heft 2 - Auenböden der Vereinigten Mulde
Herausgeber
Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie
Artikeldetails
Ausgabe: 1. Auflage
Redaktionsschluss: 31.01.2006
Seitenanzahl: 52 Seiten
Publikationsart: Schriftenreihe
Format: A4
Sprache: deutsch
Autoren
Klose, R.; Rank, G.; Marx, V.

Dieser Artikel ist nur elektronisch als PDF verfügbar. Es sind keine Druckexemplare vorhanden.

Beschreibung

Im Zusammenhang mit der Beseitigung der Hochwasserfolgen von August 2002 im Freistaat Sachsen ist die Problematik der Schwermetallbelastungen der Auenböden des Muldesystems verstärkt in den Vordergrund gerückt. Zur Entscheidung über die konkrete Ausgestaltung der technischen Hochwasserschutzmaßnahmen ist es u. a. erforderlich, die betroffenen landwirtschaftlichen Flächen daraufhin zu untersuchen, welches Schutzniveau auf Grund der Schadstoffsituation in den Böden und drohender Schadstoffgehalte in Futter- und Lebensmitteln gerechtfertigt ist .
Das Sächsische Landesamt für Umwelt und Geologie und die Landesanstalt für Landwirtschaft untersuchten im Rahmen des Pilotprojektes Mulde das Nutzungsproblem schwermetallbelasteter landwirtschaftlich und gärtnerisch genutzter Flächen.