1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Der Rochlitzer Supervulkan

Schriftenreihe des LfULG, Heft 9/2020

Der Rochlitzer Supervulkan

Herausgeber
Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie
Artikeldetails
Ausgabe: 1. Auflage
Redaktionsschluss: 27.04.2020
Seitenanzahl: 58 Seiten
Publikationsart: Schriftenreihe
Format: A4
Sprache: deutsch
Autoren
Hübner, Marcel, Repstock, Alexander, Rommel, Axel, Fischer, Frank, Lapp, Manuel, Breitkreuz, Christoph, Heuer, Franziska

Dieser Artikel ist nur elektronisch als PDF verfügbar. Es sind keine Druckexemplare vorhanden.

Beschreibung

Die Rochlitz-Caldera zählt mit einem Durchmesser von 54 Kilometern zu den größten der Welt. Sie wurde im Rahmen der Forschungen deshalb als Supervulkan klassifiziert. Verschiedene vulkanologische Detailaufnahmen und geochemische Untersuchungen vom Gesamtgestein bis zum Mineralkorn lassen die Ablagerungsprozesse rekonstruieren. Neben dem Alter von 294 Millionen Jahren wurde im Rahmen der Forschungen ein gewaltiges Magmensystem in Tiefen von 15 bis 40 km rekonstruiert. Die Publikation richtet sich an die geologisch interessierte Öffentlichkeit.