Hauptinhalt

Rote Liste Weberknechte und Webspinnen

/

Rote Liste Weberknechte und Webspinnen

Rote Liste Weberknechte und Webspinnen
Herausgeber
Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie
Artikeldetails
Ausgabe: 1. Auflage
Redaktionsschluss: 30.04.1996
Seitenanzahl: 12 Seiten
Publikationsart: Broschüre
Format: A4
Sprache: deutsch
Autoren
Dr. Heinz Hiebsch, Detlef Tolke

Dieser Artikel ist nur elektronisch als PDF verfügbar. Es sind keine Druckexemplare vorhanden.

Beschreibung

Weberknechte und Webspinnen weisen eine Reihe biologischer Besonderheiten auf, die sie befähigen, alle terrestrischen Lebensräume zu besiedeln. Einige Arten leben zudem auf dem oder im Wasser. Von den 642 in Sachsen nachgewiesenen Arten sind 236 Arten gefährdet oder gelten als ausgestorben. Die vorliegende Rote Liste (Erstbearbeitung) gibt eine Übersicht über die bisher bekannten Arten und informiert über deren Gefährdungssituation.