Hauptinhalt

Bau des Hochwasserrückhaltebeckens Niederpöbel

/

Flyer Bau des Hochwasserrückhaltebeckens Niederpöbel

Flyer Bau des Hochwasserrückhaltebeckens Niederpöbel
Herausgeber
Landestalsperrenverwaltung des Freistaates Sachsen
Artikeldetails
Ausgabe: 1. Auflage
Redaktionsschluss: 28.02.2019
Publikationsart: Faltblatt
Format: DIN-lang
Sprache: deutsch

Dieser Artikel ist nur elektronisch als PDF verfügbar. Es sind keine Druckexemplare vorhanden.

Beschreibung

Das Becken befindet sich südlich von Schmiedeberg im Osterzgebirge. Es soll den Hochwasserschutz in der Region verbessern und in Zukunft ein statistisch alle 100 Jahre vorkommendes Hochwasser aufnehmen.