1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Sächsisches Archivblatt Heft 1/1999

Mitteilungen der Sächsischen Archivverwaltung

Titelbild Heft 1/1999

Herausgeber
Sächsisches Staatsarchiv
Artikeldetails
Ausgabe: 1. Auflage
Redaktionsschluss: 01.03.1999
Seitenanzahl: 16 Seiten
Publikationsart: Broschüre
Format: A4
Sprache: deutsch

Dieser Artikel ist nur elektronisch als PDF verfügbar. Es sind keine Druckexemplare vorhanden.

Beschreibung

Inhalt

  • »Magazin- und Bestandsmanagement bei knappen Ressourcen« – Innovative Fortbildungsveranstaltung fand regen Zuspruch (Michael Merchel / Jürgen Rainer Wolf)
  • Magazinbau für das Staatsfilialarchiv Bautzen: Verbleib des Archivgutes in der Region gesichert (Silke Kosbab / Jürgen Rainer Wolf)
  • Sachgebiet »Audiovisuelle Medien« für die sächsischen Staatsarchive (Stefan Gööck / Hans-Jürgen Voigt)
  • Gemeinsame Ausstellung des Sächsischen Hauptstaatsarchivs Dresden und des Stadtarchivs Dresden zur Revolution 1848/49 in Sachsen (Jörg Ludwig)
  • Rückblick auf die Ausstellung zum 200. Geburtstag des polnischen Nationaldichters Mickiewicz (Anna Miksch)
  • Unterlagen des »Corps Saxonia« sowie des »Vereins Alter Leipziger Sachsen e.V.« am 20. November 1998 dem Sächsischen Hauptstaatsarchiv Dresden übergeben (Anna Miksch)
  • Zusammenarbeit des Sächsischen Hauptstaatsarchivs Dresden mit dem Friesischen Reichsarchiv Leeuwardern, NL (Hans Brichzin)
  • Neues Audiovisuelles Archivgut zur Wende1989/90 im Sächsischen Hauptstaatsarchiv Dresden (Thekla Kluttig)
  • 47. Deutscher Kartografentag in Dresden (Hans Brichzin)
  • Fortschritte in der Erschließung des Bestandes Bezirkstag / Rat des Bezirkes Leipzig (Christine Enderlein)
  • Service: Neue Findbücher im Sächsischen Staatsarchiv Leipzig (Gertraude Gebauer)
  • Innenministerium effektiviert Wahrnehmung archivischer Kernaufgaben im Bereich der Erfassung, Bewertung und Übernahme von Unterlagen (Hans-Christian Herrmann / Michael Merchel)
  • Sachsen hat eine Ausbildungs- und Prüfungsordnung für den gehobenen Archivdienst (Hans-Christian Herrmann)
  • Deutsche Archivare zu Verhandlungen in Moskau (Klaus Müller)
  • Bewertung von Massenakten stand im Mittelpunkt der Tagung der sächsischen Kommunalarchivare in Kriebstein (Hans-Christian Herrmann)
  • Der Archivar im Datendschungel: Intensive Zusammenarbeit zwischen dem Sächsischen Hauptstaatsarchiv Dresden und dem Statistischen Landesamt Kamenz (Angela Ullmann)
  • Deutlicher Anstieg bei der Archivbenutzung im Jahr 1998 (Gerald Kolditz)
  • Rezensionen

Marginalspalte

© Sächsische Staatskanzlei